William Kentridge. 29.07.2017 - 05.11.2017, Museum der Moderne Salzburg, Austria

15.07.2017

Zeitgleich mit der Premiere der von ihm für die Salzburger Festspiele inszenierten Oper Wozzeck zeigt das Museum der Moderne Salzburg im Sommer 2017 in beiden Häusern eine umfangreiche Werkschau des gefeierten südafrikanischen Künstlers William Kentridge (geb. 1955, lebt in Johannesburg). Kentridge wurde in den 1990er-Jahren für seine expressiven animierten Zeichnungen und Videoinstallationen bekannt und arbeitet seit vielen Jahren auch erfolgreich an Opern- und Theaterproduktionen. In seinen multimedialen Inszenierungen vereint er großartige Zeichenkunst mit theatraler Lebendigkeit. hs art service austria konnte den Kunsttransport für diese Ausstellung im Museum der Moderne in Salzburg durchführen. Nähere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier: www.museumdermoderne.at