hs art service austria – Leitbild


1994 fassten wir den Entschluss, auf Basis der von uns nach über 20 Jahren erfolgreichen Zusammenarbeit mit Museen, Galerien und Künstlern, ein eigenes Kunsttransport-Unternehmen zu gründen.

Es war und ist unser Anspruch, einen hohen Standard in allen Bereichen anzubieten, Mitarbeiter selbst auszubilden und die Möglichkeit zu eröffnen, auch als Gesellschafter in das Unternehmen einzutreten. Durch eine sehr persönliche und individuelle Arbeitsweise gewährleisten wir unseren Kunden eine besondere Art der Zusammenarbeit.

Die hs art service austria Gruppe Österreich, mit dem Hauptsitz in Wien und Niederlassungen in Graz, Innsbruck, Bratislava und Prag hat sich zum ersten zertifizierten Unternehmen nach der Kunsttransportnorm D 1000 in Österreich entwickelt.

Kontinuierlich bauen wir unsere technischen Ressourcen aus. Heute können wir die  modernsten Transportfahrzeuge, umfangreiche eigene Depotflächen in allen Qualitätskategorien mit einer Gesamtnutzfläche von über 15.000 m² anbieten.

Mit der hs art service austria Gruppe verbunden sind Tochterunternehmen, die in Spezialbereichen wie der Ausstellungsorganisation und Vermittlung von Kulturprojekten, Museumsausstattungs- und Planungstätigkeiten, der Vermietung von Sicherheitsdepots mit Sonderausstattungen wie Sauerstoffreduktion zur absoluten Brandverhinderung, Künstlerateliers und Schauräume, sowie eine auf Kunst- und Kulturbelange spezialisierte Versicherungsmaklergesellschaft, tätig sind.

Unsere zentrale Motivation ist, immer die beste Qualität in Verbindung mit persönlicher, individueller Betreuung zu bieten.


 Anton Höfler                      Siegfried Schöffauer